Ein Staubsaugroboter oder Staubsaug Roboter ist ein automatischer Staubsauger, der einem das Putzen uns Saugen mit herkömmlichen Staubsaugern abnimmt. Einige Roboter Staubsauger haben in unserem Saugroboter Vergleich dabei deutlich besser abgeschlossen als andere.

Die kleinen und flachen Roboter Staubsauger navigieren dabei vollautomatisch durch die eigenen vier Wände und nehmen während ihrer Fahrt den Schmutz in Ihren Staubsaugerbeuteln auf.

Wie bei normalen Staubsaugern unterscheiden sich die Staubsaugroboter dabei in Saugleistung, Beutelgröße, Funktionen und Zubehör.

Wer seinen Haushalt gerne ordentlich hält und Wert auf Sauberkeit legt, weiß, dass man dafür regelmäßig den lauten Staubsauger anwerfen muss. Klassische Staubsauger sind dabei nicht nur richtige Stromfresser, sondern sind auch nicht grade handlich und es kostet richtig Zeit!

Seit einiger Zeit kommen immer mehr Staubsauger Roboter – auch Roboter Staubsauger – auf den Markt. Der Marktführer in diesem Bereich ist immer noch die Firma iRobot, welche sich auf Roboter Staubsauger spezialisiert hat und weshalb wir Ihnen auch den iRobot Roomba Vergleich anbieten, um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern.

Inzwischen kann man die Staubsaug Roboter als sehr zuverlässige Innovation bezeichnen, welche sehr ausgebreitet und etabliert ist.

 

Was kann ein Staubsauger Roboter und was nicht?

Da ein automatischer Staubsauger bei weitem nicht den Stromverbrauch eines herkömmlichen Staubsaugers erreicht, ist auch dessen Saugkraft geringer. Ein Staubsaugroboter muss für das gleiche Saugergebnis deutlich öfter oder länger über die gleiche Stelle fahren. Staubsaug Roboter sind nicht dafür geeignet um in kürzester Zeit eine große Menge Schmutz einzusaugen!

Staubsaugroboter sorgen in regelmäßigen Abständen dafür, dass die Wohnung sich immer in einem staubfreien Zustand befindet. Schmutz und Dreck, der durch die normale, täglich Benutzung der Räume anfällt, wie Essenskrümel, Dreck von Straßenschuhen oder Haare, wird problemlos beseitigt. Darin besteht die große Zeitersparnis bei der Benutzung von Staubsaug Robotern und die Lärmbelästigung entfällt natürlich auch.

 

Zeitersparnis durch automatische Staubsauger

Einige Saugroboter lassen sich auch vorprogrammieren, so dass der Roboter Staubsauger zum Beispiel immer morgens um 9:00 Uhr seine Arbeit aufnimmt, weil man dort sowieso auf der Arbeit ist. Wenn Sie abends nach Hause kommen, hat der Staubsaugroboter bereits alles erledigt und Sie müssen ggf. nur noch den Beutel/Kammer ausleeren.

Wenn man den Staubsaug Roboter wirklich konsequent und regelmäßig einsetzt, dann nimmt er einem das manuelle Staubsaugen komplett ab. Ein automatischer Staubsauger erspart einem Zeit, die man jetzt mit wichtigeren Dingen verbringen kann.

 

Hindernisse

Als Hindernisse bezeichnet man bei den vollautomatischen Staubsaugrobotern alle Gegenstände oder schwer zugängliche Räume, die dem Staubsaug Roboter im Weg stehen. An dieser Stelle unterscheiden sich viele Modelle und man erkennt schon einen Preisunterschied bei den Saurobotern die wirklich alle Hürden meistern.

Haben Sie Treppen in Ihrem Raum, teure Möbel oder unterschiedliche Bodenbeläge in Ihren Räumen? In diesem Fall bietet sich schon ein ausgereifteres System wie beim iRobot Roomba 871 an. Wenn Sie aber nur einen kleinen Raum mit Laminat haben, dann reicht auch ein iRobot Roomba 585.

 

Hier erfahren Sie, wie Sie den passenden Staubsaugroboter für sich finden.

Privacy Preference Center